Aktuelles

Stade (04.06.)  Ein Filmbeitrag zum Spargellauf ist bei Tageblatt online erschienen. Zum Video. Zum Bericht.

 

Deinste (03.06.) Tolle Stimmung, super Wetter, 1175 Spargelläufer in 235 Mannschaften und viele, viele Zuschauer. Das Hoffest rundete einen gelungenen 12. Deinster Spargellauf ab. Zur Ergebnisliste.

 

Deinste (03.06.) Heute gilt es - Punkt 18 Uhr fällt der Startschuß zum 12. Deinster Spargellauf. Die Anreise zum Parkplatz am Sportplatz kurz hinter dem Start/Zielbereich sollte bis 17:40 Uhr erfolgen, danach kann nur außerhalb der Laufstrecke im Dorf geparkt werden. Die Posten der Feuerwehr Deinste weisen die Fahrzeugführer ein. Am Samstag berichtet das Stader Tageblatt dann von der Veranstaltung. Ein letzter Vorbericht ist erschienen.

 

Deinste (02.06.)  Für alle die zum ersten Mal dabei sind hier nochmals die Impressionen von Tageblatt-TV aus dem Vorjahr. Zum Video.

 

Deinste (02.06.) Ein weiterer Vorbericht zum Spargellauf. Am Ende zählt jedes Kilo.

 

Deinste (01.06.) Noch zwei Tage bis zum Start des Spargellaufs. Die Startunterlagen können bereits ab Donnerstag im Hofladen in Deinste abgeholt werden, ansonsten am Freitag vor Ort. Ergebnisse werden noch am Freitagabend im Internet veröffentlicht. Der Urkundendruck ist dann bequem aus den Ergebnissen möglich.

Deinste (01.06.)
Es sind weitere Vorberichte zum Spargellauf erschienen. Bericht 1. Bericht 2


Stade (02.04.)
Das war rekordverdächtig. Bereits am späten Vormittag war nach wenigen Stunden die Anmeldung zum Deinster Spargellauf mit 230 Teams ausgebucht und auch die Nachrückerliste war schnell voll. Hier können einige Teams jetzt noch hoffen, dass das ein oder andere Team sich ggf. noch abmeldet.

 

Stade (31.03.) Heute wird ab Mitternacht die Anmeldung zum diesjährigen Spargellauf freigeschalten. Ein erster Vorbericht ist im Tageblatt erschienen. Zum Artikel.

 

Stade (17.02.) Zum 12. Deinster Spargellauf wird am Freitag , dem 03.06.2016 nach Deinste eingeladen. Die Anmeldung ist ab dem 01.04.2016 um Mitternacht möglich. Dann heißt es wieder schnell sein um eine der begehrten 230 Startnummern für sein Team zu bekommen. Die Startplätze sind meist sehr schnell ausgebucht. Danach kann man nur auf einen Nachrückerplatz auf der Warteliste hoffen.