Fischer-Dream-Team wieder am Start

STADE. Das erfolgreiche Fischer-Dream-Team um Udo Feindt ist wieder beim Stader Altstadtlauf dabei und hofft auf mehr Konkurrenten. Aber aufgepasst: Die Anmeldefrist endet schon bald.

 

Am Dienstag, 19. April, endet die Anmeldefrist für den Stader Altstadtlauf. Auf jeden Fall dabei ist wieder das Fischer-Dream-Team um Udo Feindt. Im vergangenen Jahr hatten die Organisatoren von der Leichtathletik-Abteilung des VfL Stade erstmals das Laufprogramm um einen Staffel-Wettkampf erweitert. Mannschaften mit drei Läufern wetteiferten über 15 Kilometer um den Sieg. Das Fischer-Dream-Team siegte über die dreimal fünf Kilometer. „Den Titel wollen wir natürlich verteidigen“, sagt Udo Feindt, „aber wir hoffen, dass dieses Mal mehr Mannschaften am Start sind und die Konkurrenz stärker ist.“ Udo Feindt ist ein großer Fan von Mannschaftsläufen, das mache einfach Spaß, so der Dauerläufer.

 

Neben dem Altstadtlauf hat das Fischer-Dream-Team im vergangenen Jahr an vier weiteren Läufen teilgenommen. Beim Kutenholzer Challenge-Run und beim Altländer Butterkuchenlauf haben Feindt und seine Mitstreiter ebenso gewonnen. Alle interessierten Teams sowie Einzelkämpfer können sich anmelden unter

 

Erste Siegermannschaft beim Altstadtlauf: Jonas Kresse, Udo Feindt, Jakob Wilkens (von links).        www.vfl-stade.de

 

(Quelle: Stade Tageblatt vom 18.04.16)