Aktuelles 2019

Stade (11.05.) Tolles Leichtathletikwetter und gute Organisation seitens des ausrichtenden VfL Stade bei den Bezirksmeisterschaften U16 und U14. Insgesamt 9 Einzeltitel und drei Mannschaftsiege gingen in teilweise hochklassigen Wettkämpfen an den VfL Stade. Zum Bericht . Zur Ergebnisliste.

 

Stade (05.05.) Am Samstag, 11.05.2019, richtet der VfL Stade die Bezirksmeisterschaften Blockwettkampf aus. Zur Ausschreibung.

 

Harsefeld (04.05.) Die VfL-Athleten waren beim ersten Wettkampf des "Dante" Geestpokals am Start. Zur Ergebnisliste.

 

Wehdel (27.04.) Zum Start in die Wettkampfsaison war der VfL Stade mit einem großen Aufgebot am Start. Viele gute Leistungen konnten trotz kühler Witterung erzielt werden. Zur Ergebnisliste. Zum Bericht.

 

Drochtersen (26.04.) Über 5.000m stellte Lea Allenberg zum Saisonauftakt in persönlicher Bestzeit von 19:16 Min. eine neue Kreisbestleistung auf. Im kleinen Teilnehmerfeld war es ein Rennen alleine gegen die Uhr.

 

Stade (22.04.) Die Anmeldung zum 21. Stader Altstadtlauf ist nun gestartet. Zur Anmeldung.

 

Stade (15.04.) Wohlbehalten sind alle Athleten und Trainer aus dem Trainingslager zurück. Jetzt wird über Ostern ausgeruht ehe Ende April die neue Saison beginnt. Bericht folgt.

 

Weinheim (06.04.) Ein Tross von 60 Leichtathleten, Trainern und Betreuern ist heute ins alljährliche Frühjahrstrainingslager aufgebrochen. In diesem Jahr geht es mal wieder nach Weinheim an der Bergstraße. Training, Spiel und Spaß  stehen eine Woche auf dem Programm. Nach Ostern beginnt dann die Freiluftsaison mit ersten Wettkämpfen.

 

Stade (02.04.) Große Überraschung für die Kinder und Jugendlichen der Leichtathletikabteilung. Am Dienstag Abend besuchte die derzeitige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin und ehemalige Leichtathletin des VfL Stades Simone Hartseil die Athleten beim Training. Zum Bericht.

 

Deinste (01.04.) Innerhalb von 31 Minuten waren in der Nacht zum Montag alle Spargellauf-Startplätze vergeben. Zum Bericht.

 

Stade (29.03.) Save the date: Am Montag, den 01.04.2019, ist um 00:00 Uhr die Anmeldung zum diesjährigen Deinster Spargellauf freigeschaltet. Hier geht's zur Anmeldung.

Zum Bericht.

 

Stade (28.03.) Auszeichnung für Jonas Hinsch. Nachdem er bereits zum Nachwuchssportler der Stadt Stade gewählt wurde, hat der gesamte Verein Jonas für seine erfolgreiche Saison 2018 auch als Sportler des Jahres des VfL Stades ausgezeichnet. 

 

Stade (21.03.) Ein erster Vorbericht zum 15. Deinster Spargellauf ist heute im Stader Tageblatt erschienen. Zum Bericht

 

Himmelpforten (02.03.) Mit großem Aufgebot war der VfL Stade beim Hallensportfest in Himmelpforten erfolgreich am Start. Zur Ergebnisliste.

 

Stade (01.03.) Wer gewinnt das Sportstipendium? Die Abstimmung der Leser für unseren nominierten Leichtathleten Jonas Hinsch ist ab sofort bis zum 08.03.2019 möglich. Hoffen wir durch viele Stimmen für Jonas, dass er zu den Gewinnern zählen wird. Nach den Lesern stimmt auch die Jury vom Kreissportbund ab. Die Verleihung findet am 29.03.2019 statt. Zum Bericht. Zur Abstimmung.

 

Deinste (28.02.) Noch 1 Monat bis Anmeldestart zum Spargellauf. Für alle Interessierten können sich ab sofort über die 15. Auflage der beliebten Laufveranstaltung informieren. Zum Spargellauf.

 

Stade (22.02.) Bei der Sportlerehrung der Stadt Stade für das Jahr 2018 wurde Jonas Hinsch für sein gutes Wettkampfjahr und seine sportlichen Erfolge als Mehrkämpfer ausgezeichnet. Nach einer kurzweiligen Laudatio auf seine bisherige sportliche Laufbahn wurden ihm Urkunde und Ehrenpreis der Stadt Stade überreicht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung! Zum Bericht.

Jetzt gilt es für unseren Leichtathleten bei der Wahl zum Sportstipendium abzustimmen. Zur Abstimmung.

 

Stade (13.02.) Mehrkämpfer Jonas Hinsch ist als einer der Kandidaten für das Sportstipendium des KSB Stade und des Sponsors Sparkasse Stade Altes Land nominiert worden. Im März findet ein Online-Voting über das Stader Tageblatt statt. Danach werden die Gewinner von einer Jury bestimmt. Die Preisvergabe unter allen Nominierten findet am 29. März statt. Die Kandidaten werden zur Zeit einzeln in der Presse vorgestellt. Über die Online-Abstimmung der Leser werden wir rechtzeitig informieren. Zum Bericht. Zur Abstimmung.

 

Stade (10.02.) Große Teilnehmerfelder insbesondere beim jüngeren Nachwuchs und wieder tolle Stimmung beim Hallensportfest des VfL Stade. Zur Ergebnisliste.

 

Hannover (26./27.01.) Überaus erfolgreiches Abschneiden unserer Athleten bei den Hallenlandesmeisterschaften U20 und U16. Bereits am ersten Tag gewann Mayleen Bartz souverän in neuer Bestleistung von 8,24sec die 60m Hürden W14. Dazu holte sie sich die Bronzemedaille im Hochsprung mit übersprungenen 1,54m. Bernice Amofa belegte hier mit 1,48m Platz 8. Jonas Hinsch glänzte mit dreimal Silber über 300m in 38,54sec, in einem spannenden Weitsprungfinale mit 5,67m, und zusammen mit Jannik Kühlke, Luis Wolf, Philipp Zastow in der 4x100m Staffel. Dazu gab es einen fünften Platz im 60m Sprint. Jannik Kühlke schaffte es hier ins B-Finale. Auch im 60m Hürdenlauf rief Jonas Hinsch seine Leistungsbreite als Mehrkämpfer ab und belegte einen guten vierten Platz. Im 60m-Sprint der W14 setzten sich Mayleen Bartz, Merle Schmidt und Bernice Amofa in den Vorläufen alle durch. Im Halbfinale schafften Mayleen und Merle den Einzug ins Finale. Beide steigerten sich nochmals. Mayleen holte in 8,21sec eine weitere Silbermedaille, Merle lief in 8,37sec auf Platz 7. Über 60mHürden der Jugend U20 vertrat Mats Clostermann den VfL Stade. Nur zwei Läufer stellten sich dem Starter, Platz 2 in 9,40sec. Beke Ahrens konnte ihre Vorleistung im Kugelstoßen nicht ganz abrufen und belegte mit 8,05m Platz vier. Ganz starker Auftritt der 4x100m Staffel der weiblichen Jugend U16  zum Schluß der Veranstaltung. Bernice Amofa, Merle Schmidt, Jodie Wahlen und Mayleen Bartz holten unter 21 gestarteten Staffeln in 53,11sec die Vizemeisterschaft. Allen Aktiven herzlichen Glückwunsch zu ihren Leistungen!  Zur Ergebnisliste. Zum Bericht.

 

Hannover (19./20.01.) Bei den Landesmeisterschaften der Jugend U18 in der Halle holte Mustafa Qorbani über 60m Hürden in 8,94sec die Bronzemedaille. Erik Ruppert wurde mit 1,84m guter Vierter im Hochsprung. Die Jungenstaffel mit Dorian Haeger, Mustafa Qorbani, Jonathan Deleker und Jonas Hinsch kämpfte sich über 4x200m auf Platz 5. Bei den Mädchen war Lea Allenberg nach Erkältung noch nicht voll fit und belegte Platz 4 im 3000m-Lauf. Lena Hagenah kam im Hochsprung über 1,52m und auf Platz 8.  Dorian Haeger erreichte im Sprint über 60m das B-Finale und belegte wie über die 200m-Distanz mittlere Platzierungen. Zur Ergebnisliste.

 

 

Bremen (12.01.) Weiterer Testwettkampf für unsere Athleten beim Hallenmeeting in Bremen. Zur Ergebnisliste

 

Hannover (05./06.01.) Erster Wettkampf im neuen Jahr und gute Ergebnisse mit einigen Qualis für die Landesmeisterschaften beim Hallensport in Hannover.  Zur Ergebnisliste

 

Stade (01.01.)  Ein frohes und gesundes neues Jahr allen Leichtathleten und auf eine erfolgreiche Saison 2019.

 

2014/2015/2016/2017/ 2018: Aktuelles aus den Jahren 2014 bis 2018 finden Sie im Archiv.